Vieille Platte

Herkunft / Lebensraum

Ist er jung, lebt er im Indischen Ozean nahe an der Küste und wandert mit zunehmendem Alter in tiefer gelegenere Gewässer.

Beschreibung

Vielle Platte, ein Fisch, der zu der Großfamilie der Serranidae gehört. Unterhalb des Körpers hat er kleine rote und graue Punkte, während seine Farbe grau bis dunkelgrau ist. Lebt er, zeigt er weiße oder weißgraue Flecken auf seinem Körper. Er kann eine maximale Größe von 90 cm bei einem Gewicht von ca. 10 kg erreichen. Laichzeit ist im September. Er ernährt sich von kleinen Fischen und Krustentieren. Hauptsächlich wird er mit der Handleine gefangen. Man bezeichnet ihn auch mit Weißflecken-Zackenbarsch, Schwarzer Zackenbarsch (deutsch) – White-blotched Rock Cod/Grouper (englisch) – Vieille Platte grise (französisch).

Verwendung

Grillen, Braten oder vorsichtiges Garen sind eine besonders leckere Zubereitungsart für diesen Fisch. Er hat festes, weißes und wohlschmeckendes Fleisch.

Geschmack

Feinschmecker schätzen sein weißes, leckeres Fleisch über alles.

Gewichte und Angebotsformen

1 - 3 kg Fische

Hinweis auf Frische

neutraler, frischer Geruch

© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB