Schwertfisch

Herkunft / Lebensraum

In den warmen und gemäßigt warmen Meeren um Sri Lanka, Hawaii und Italien aufzufinden.

Saison

Mai bis September

Verfügbarkeit

ganzjährig

Beschreibung

Bei Sturm kann dieser Fisch mit der Angel nicht gefangen werden, deshalb gibt es diesen Fisch in den warmen Ländern nicht täglich. Er ist auf den Märkten die Nummer eins. Sein extrem schmackhaftes, muskulöses Fleisch, das gleichzeitig sehr zart ist, gilt als Delikatesse. Er hat einen langen Schwertfortsatz am Oberkiefer und einen torpedoförmigen Körper. „Er schiebt ein Schwert vor sich her“.

Verwendung

Der Schwertfisch ist auf jedem festlichen Bufett eine echte Attraktion. Er eignet sich für alle Zubereitungsarten. Frisch ist er bei hellen Augen, neutralem Geruch und roten Kiemen.

Geschmack

sehr schmackhaftes, muskulöses Fleisch, dabei zart, eine Delikatesse!

Gewichte und Angebotsformen

Es gibt ganze Fische mit 3 - 4 kg und 20 - 30 kg, ausgenommen mit Kopf, ganze Filets von 2 - 5 kg, oder portioniert mit 200 - 300 g, und Steaks mit 200 - 400 g.

Nährwert

pro 100 g 117 kcal. , 40 mg Cholesterin, 19,4 g Eiweiß, 4,4 g Fett

Hinweis auf Frische

Helle Augen, neutraler Geruch und rote Kiemen sind ein Kennzeichen von Frische.

© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB