Red Snapper

Herkunft / Lebensraum

warme Zonen des Westatlantiks, Seychellen, Sri Lanka, Hawaii

Saison

Sommermonate

Verfügbarkeit

ganzjährig

Beschreibung

Er ist der Marktführer in den USA, der Red Snapper. Er ist das Synonym für guten Fisch. Der Konsument will zartes, weißes bis rosa Fleisch und wenige, dafür aber sehr große, gut erkennbare Gräten. Das bietet der Red Snapper. Der Red Snapper ist hellrot gefärbt, inklusive Augen und Flossen. Ein schwarzer Fleck befindet sich an der Basis der Brustflossen. Seine Augen stehen hoch und sein Maul ist groß. In allen warmen Meeren der Welt lebt er in großen Schwärmen. Diese Fische werden ausschließlich in Handleinen gefangen, weil sie an zerklüfteten Riffen leben.

Verwendung

Ein super Fisch, der sich hervorragend für alle Garmethoden eignet und außerdem gut füllen lässt. Seine Frische erkennt man an seinem leuchtenden Rot, klaren Augen und roten Kiemen.

Gewichte und Angebotsformen

ausgenommene Portionsfische von 400 - 600 g, ganze Fische von 1 - 2 kg oder auf Bestellung von 2 - 4 kg, ungeschuppt

Nährwert

pro 100 g 98,5 kcal. , 19 g Eiweiß, 2,5 g Fett

Hinweis auf Frische

leuchtendes Rot, klare Augen, rote Kiemen

© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB