Beiträge

Jungwinzer im Rampenlicht

Ausblick auf das Forum Vini im November

Die diesjährige Internationale Weinmesse wird Jungwinzerinnen und -winzern besondere Aufmerksamkeit widmen. Schon im letzten Jahr fand ein Gemeinschaftsstand unter dem Motto "Next Generation" großen Anklang – 2010 wird diese Standfläche aufgrund der gestiegenen Nachfrage weiter vergrößert. Knapp 10 000 genussfreudige Besucher werden sich an den drei Messetagen im Herbst vom Talent, den neuen Ideen und gelungenen Kreationen der zahlreichen Nachwuchswinzer überzeugen können. mehr...

Winzer- und Weinfest-Suche per Handy

DWI launcht mobilen Suchdienst weinziele.net

Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat eine kostenlose Winzer- und Weinfestsuche für internetfähige Handys entwickelt. Über www.weinziele.net kann man schnell und unkompliziert von unterwegs einen Weinbaubetrieb oder ein Weinfest in seiner Nähe ausfindig machen. Allein für den Monat Mai sind über die Handy-Microwebsite 200 Weinevents abrufbar (2.090 Events und über 1.087 Winzer insgesamt). mehr...

Neue Auflage des Busche Guide Winzer & Weingueter

Eine neue Auflage des "Busche Guide Winzer & Weingüter" ist im April 2010 erschienen. Mit dieser 8. Auflage setzt das Buch seinen weintouristischen Ansatz fort und will einer der aktuellsten deutschsprachigen Weinführer sein. Insgesamt rund 1.200 Weingüter in 500 Orten präsentieren sich auf 666 Buchseiten. Reich bebildert enthalten die Einträge alle nötigen Details, um sich auf eine Reise im Zeichen des Weines zu begeben. mehr...

Alte Reben neu im Trend

Alte Rebstöcke produzieren komplexere Weine

Auch in der Weinwelt taucht die viel besagte Alterspyramide auf, aber anders. Denn immer mehr Genießer begeistern sich für Weine aus Jahrzehnte alten Reben. Allerdings gibt es in den Weinbergen im Gegensatz zur bundesdeutschen Alterspyramide bei weitem viel weniger Oldies. Kein Wunder, je älter die Pflanzen werden, desto weniger Ertrag liefern sie im Herbst. Dafür belohnen sie ihre Winzer jedoch mit besonders komplexen Weinen. Manchmal steht auf dem Etikett „aus alten Reben“ oder ähnlich. Manche Winzer betreiben aber auch Understatement und geben nichts an, auch wenn der Wein von alten Reben kommt. mehr...

Immer mehr Winzer setzen auf bio-dynamischen Weinbau

Selbst Spitzenbetriebe folgen Bioregeln

Was biodynamische Winzer tun, klingt oftmals merkwürdig: Sie pflanzen Reben nach dem Mondkalender und vergraben Kuhhörner mit Mist an einer Weinbergsecke. Eine wachsende Anzahl von Betrieben in Deutschland betreibt die besondere Spielart des ökologischen Weinbaus - selbst Spitzenbetriebe wie der des Präsidenten des Verbandes der Prädikatsweingüter (VDP), Steffen Christmann. «Wir sind keine blauäugigen Träumer», sagt Christmann. Die Biodynamik helfe ihm dabei, gute, ausdrucksstarke Weine zu produzieren. mehr...

Bessere Profilierung für Weine aus Einzellagen gefordert

Der rheinland-pfälzische Weinbauminister Hendrik Hering (SPD) will durch strengere Vorgaben für Weine aus Einzellagen das Qualitätsprofil deutscher Weine schärfen. Es sei ein international anerkannter Grundsatz, dass Weine mit enger gefasster geografischer Herkunftsangabe auch höhere Qualitätsanforderungen erfüllen müssten, sagte Hering am Montag in Mainz. mehr...

Internationale Fachmesse «ProWein» beginnt heute

Die internationale Weinbranche trifft sich ab heute (21. März) zur diesjährigen Messe «ProWein» in Düsseldorf. Rund 3 300 Aussteller aus 50 Ländern präsentieren nach Veranstalterangaben bis Dienstag (23. März) einen Überblick über das aktuelle weltweite Weinangebot. An den drei Messetagen werden rund 35 000 Fachbesucher aus Handel und Gastronomie erwartet. mehr...

Jungweinwochen an Saale und Unstrut

Um ihre jungen Tropfen in ansprechendem Rahmen zu präsentieren, haben die Winzer von Saale und Unstrut mit mehr als 50 Veranstaltungen im April ein vielseitiges Programm auf die Beine gestellt. Bei rund 50 Veranstaltungen stellt sich der Weinjahrgang 2009 vor. Einen ersten Höhepunkt bringt am 9. April die große gemeinsame Jungweinprobe der Weinanbaugebiete Saale-Unstrut und Sachsen. Mehr als 100 Weine sind im Lichthof der Rotkäppchen Sektkellerei zu probieren. mehr...

Broschüre des DWI führt durch das Weinfestjahr 2010

Die Broschüre "Weinfeste 2010" des Deutschen Weininstituts (DWI) ist erschienen und kann ab sofort gratis bestellt werden. Die Weinfestbroschüre ist in diesem Jahr noch umfassender. Neu hinzugekommen sind auch viele Wein­präsentationen und -verkostungen. Sowie Weinwanderungen, kombiniert mit attraktivem Rahmenprogramm. mehr...

Weinmessen in Hamburg und Kiel

Deutsche Weine an Nord- und Ostsee: Am zweiten Märzwochenende finden im Norden gleich zwei Weinmessen statt. Beim Weinfrühling in Hamburg sind Winzer aus allen großen deutschen Weinbaugebieten vertreten, in Kiel zeigen ausgewählte Winzer aus Rheinland-Pfalz ihr aktuelles Sortiment. mehr...

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB