Beiträge

Der Trinkfreund

immer die Hände frei haben

Hat es Sie nicht auch immer schon gestört? Man ist auf einem - zugegeben, wunderbaren - Fest und steht mit seinem Glas herum. Wohin damit, wenn man mit den Händen anderes vorhat? Hier ist endlich die Lösung: "Wie es immer so ist, fing alles mit einer Kleinigkeit an - seit einer gefühlten Ewigkeit gibt es nämlich auf den regionalen Weinfesten am Rhein die von Oma gehäkelten Weinglashalter. Aber diese kleinen Helferlein konnten immer nur Weingläser ohne Stiel halten. Der Einsatzzweck ist daher naturgemäß ein wenig beschränkt. Warum sollte man nicht auch einmal andere Gefäße, wie Flaschen, Stielgläser oder Dosen auf diese praktische Weise tragen, um dann bei jeder Gelegenheit – sei es zum Jubeln, Feiern oder einfach zum Naseputzen – die Hände frei zu haben? mehr...

Sekt weiterhin en vougue

Sektmarkt in Deutschland in 2009 um mindestens 6,7 Prozent gewachsen

(PREGAS) Der Sektmarkt in Deutschland ist in 2009 um mindestens 6,7 Prozent gewachsen. Das Weihnachts- und Silvestergeschäft ist in dieser Angabe noch nicht enthalten, so der Verbandes der Deutschen Sektkellereien. Im Durchschnitt trinken die Deutschen jährlich pro Kopf rund 45 Gläser Sekt, Champagner, Prosecco und andere Schaumweine. Den Absatz berechnet das Statistische Bundesamt anhand der zu versteuernden Schaumweinsorten, zu denen auch Fruchtschaumweine gehören mit einem Alkoholgehalt von weniger als 6 Prozent. Der rechnerische Pro-Kopf-Verbrauch schließt nur Bürger ab 15 Jahren ein. mehr...

Farbe als Geschmacksfilter beim Wein

Rheingauer Winzer verblüfft Besucher mit Experiment

Der Riesling aus dem Jahr 2008, Marke Festival, ist ein leichter Schoppenwein, geradlinig, mit Geschmack nach Zitrone, ein wenig mineralisch - ein typischer Rheingauer Riesling eben. Dann wechselt das Licht, rote Töne erfüllen den Raum - und auf einmal schmeckt derselbe Wein im Glas voller, verströmt mehr Süße und Aromen nach roten Cranberrys. «Farbe ist ein Filter», sagt Ulrich Allendorf, Winzer in Oestrich-Winkel im Rheingau. Seit sechseinhalb Jahren verblüfft er seine Gäste mit einem Farbraum in seiner «Weinerlebniswelt». mehr...

Rezept der Woche: Oliven-Cake

Kuchen muss nicht immer süß und zum Kaffee sein. Dass es auch anders geht, zeigt Ihnen unser Rezept der Woche. Backen Sie diese Woche mit Restaurant Online einen herzhaften und würzigen Oliven-Cake mit Bauchspeck, Schinken und Gruyère. mehr...

Rezept der Woche: Karibischer Shrimpstopf

Viele Kochmuffel schrecken vor der Zubereitung selbstkreierter kulinarischer Genüsse aufgrund des großen zeitlichen Aufwands zurück: Einkaufen, Putzen, Schälen, dies schnippeln, jenes hacken, und zuletzt auch noch die Küche sauber machen. Dass es auch mit vergleichsweise geringem Zeitaufwand gelingt, eine leckere Mahlzeit auf den Tisch zu zaubern, zeigt unser Rezept der Woche aus dem Buch von Cornelia Trischberger «Kochen für Faule». mehr...

Buchvorstellung: 'Whisky - Die Enzyklopädie' von Peter Hofmann

"Whisky" oder "Whiskey", wie er in Irland und Teilen der USA geschrieben wird, ist derzeit unter den Spirituosen das In-Getränk schlechthin. Stimmungsvolle Whisky-Bars und Läden mit raren Spezialitäten schießen wie Pilze aus dem Boden. Mit der Verbreitung edler Whiskys wächst auch das Interesse an umfassender Information. “Whisky – Die Enzyklopädie” enthält erstmals auf umfassende Art sämtliche relevanten Informationen zum Thema. mehr...

Buchtipps für weihnachtliche Koch- und Back-Orgien

In der kalten Jahreszeit macht es besonders viel Spaß, Backofen und Herd anzuwerfen und die Küche richtig schön einzuheizen. Und der Winter fördert nicht nur ungeahnte Plätzchenbäckertalente zutage - er weckt auch die Begeisterung für Deftiges wie Knödel, Kohlrouladen und Fleischbällchen in Wodka-Dill-Soße. mehr...

Der Geschmack liegt in der Unreinheit

Der Single Malt ist einer der Edelsten unter den Whiskys

Der Single Malt ist das flüssige Gold des schottischen Hochlands, Seelentröster und Lustspender der von Wind und Wetter umtosten Inselbewohner. Das hochprozentige Getränk gehört zur Familie der Whiskys und darf sich stolz als einer der Edelsten unter ihnen bezeichnen. «Single Malt wird aus nur einer Getreidesorte hergestellt, und zwar aus Gerste», erklärt Walter Schobert, Whisky-Experte und Autor des Buches «Single Malt Note Book» (Hädecke). mehr...

Erfurter Schokodealer

Alexander Kühn's Schokoladenmanufaktur auf der Krämerbrücke

Als der gelernte Grafikmaler Alexander Kühn 1995 seine Möbel für ein One-Way-Ticket nach Australien verkaufte, hatte er «keinerlei Küchenambitionen». Der heute 35-Jährige wollte nach seiner Ausbildung raus aus Erfurt. Um Geld zum Weitertouren während seiner Reisen zu verdienen, jobbte er als Kellner oder Küchenhilfe. Andere Menschen mit kulinarischen Genüssen zu bedienen sei mit der Zeit seine Leidenschaft geworden, sagt Kühn. Heute stellt er mit seinem Team in der Goldhelm Schokoladen Manufaktur in Erfurts Altstadt täglich handgefertigte Pralinen, Trüffel und Schokolade her, bis nach Japan liefert Kühn seine Produkte. mehr...

Der Winzerkönig aus Escherndorf

Horst Sauer führt eines der hochdekoriertesten Weingüter in Franken

Im unterfränkischen Weinort Escherndorf zeigen einige Winzer gerne, was sie erreicht haben. So dekorieren sie ihre Hauswände mit Auszeichnungen und Titeln. In der Bocksbeutelstraße 14 herrscht dagegen Purismus. Auf dem schlichten Metalltor stehen lediglich die Lettern «Horst Sauer». Ein Name, der Weinkennern auf der ganzen Welt das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt. mehr...

Seite 1 2 3 >
© 2014 Restaurant Online® UG (haftungsbeschr�nkt)
Restaurant anmelden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB